Kategorie-Archiv: Fehler

Tageskurse der Währungen über EZB aktualisieren: EIdIOHandlerPropInvalid.Wert für IOHandler ist ungültig

Wenn die Tageskurse der Währungen über den Webdienst der EZB aktualisiert werden sollen, erscheint folgender Fehler:

Beim der Abfrage ist ein Fehler aufgetreten: 
EIdIOHandlerPropInvalid.Wert für IOHandler ist ungültig

Zur Lösung des Problems müssen Sie Amicron-Faktura auf die Version 12, Release 17.9.2018 (oder neuer) aktualisieren. Solange das Release noch nicht über den Menüpunkt „Hilfe > Programm aktualisieren“ verfügbar ist, wenden Sie sich bitte an unseren Support, der Ihnen einen Downloadlink für die Aktualisierung zusendet.

Fehler: EPropertyConvertError.Ungültiges Eigenschaftselement: CreateProductUrl

eBay hat Anfang Mai die angebotene Programmierschnittstelle aktualisiert, so dass bei älteren Versionen von Amicron-Faktura 11 und 12 der folgende Fehler auftritt, sobald auf die eBay-Schnittstelle zugegriffen wird:

Beim Aktualisieren der eBay-Einstellungen ist ein Fehler aufgetreten
Fehler: EPropertyConvertError.Ungültiges Eigenschaftselement: CreateProductUrl

Zur Lösung des Problems müssen Sie Amicron-Faktura auf die Version 12, Release 9.5.2018 (oder neuer) aktualisieren. Solange das Release noch nicht über den Menüpunkt „Hilfe > Programm aktualisieren“ verfügbar ist, wenden Sie sich bitte an unseren Support, der Ihnen einen Downloadlink für die Aktualisierung zusendet.

Fehler beim Programmstart: unsupported on-disk structure

Problem:
Beim Start von Amicron-Faktura oder Amicron-Mailoffice tritt folgende Fehlermeldung auf:

Beim Öffnen der Datenbank ist ein Fehler aufgetreten:
TDBXError.unsupported on-disk structure for file C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Dokumente\Amicron-Data\Data.fdb  found 11.2, support 11.0

Ursache:
Weiterlesen

Ausdrucke per E-Mail senden: Probleme beim Erstellen der E-Mail (General MAPI failure)

Amicron-Faktura übergibt die erstellten E-Mails automatisch an das auf Ihrem PC installierte Standard-E-Mail-Programm. Dies gilt sowohl für das manuelle Schreiben einer E-Mail an einen Kunden/Lieferanten als auch für das Versenden eines Auftrags oder einer Bestellung per E-Mail. Eine Auswahl oder Konfiguration des E-Mail-Programms ist somit nicht notwendig.

Dieser Beitrag beschreibt Problemlösungen für den Fall, dass erstellte E-Mails nicht in Ihrem E-Mail-Programm ankommen oder beim Versenden per E-Mail Fehler auftreten (General MAPI failure).

Weiterlesen

Bei der Buchungsübergabe an die Euro-Fibu erscheint „Zu diesem Fehler (-98) liegen leider keine weiteren Informationen vor“

Seit der Euro-Fibu Version 2009 findet bei Auslandsadressen eine Prüfung statt, ob das Länderkürzel aus der Adresse mit den ersten beiden Ziffern der UstIDNr übereinstimmt. Falls nicht, wird der Fehler -98 angezeigt. In diesem Fall müssen Sie vor der Übergabe das Landeskürzel anpassen.

Beispiel:

Bei der USTID= ATU 47895700 muss in Amicron-Faktura das Landeskürzel AT verwendet werden.

Ab der Euro-Fibu Version 2009d kann die Warnung durch folgenden Eintrag in der Euro-Fibu-Ini-Datei unterbunden werden:

ValidateUStID=N

Formular ist fehlerhaft, wie kann man das Formular wiederherstellen?

Bitte legen Sie hierzu einen neuen Mandanten an. Bei diesem Mandanten können Sie das gewünschte Formular exportieren und dann bei Ihrem Mandanten „mit dem fehlerhaften Formular“ importieren.

Für den Export des Rechnungsformulars gehen Sie folgendermaßen vor:
Weiterlesen

Fehler bei der Datenrücksicherung mit dem Firebird-Backupprogramm gbak

In diesem Beitrag wird auf die folgenden Probleme eingegangen, die beim Wiederherstellen von Firebird-Datenbanksicherungen (*.fbk) auftreten können:

– Fehler „Expected Backup-Version 1, 2, or 3. Found 7“
– Fehler während der Rücksicherung: „Ende der Datei (EOF) erreicht.“
– Fehler beim Start der Rücksicherung: expected backup description record

Weiterlesen