Kategorie-Archiv: Artikel

Wie können Seriennnummern fortlaufend über mehrere Artikel hochgezählt werden?

Wenn Sie bei einem Artikel neue Seriennummern generieren, wird standardmäßig der beim jeweiligen Artikel eingetragene Seriennnummernkreis verwendet, so dass Sie für den Artikel stets fortlaufende Seriennnummern erhalten.

Die nächste freie Seriennummer wird im Dialog „Seriennummern generieren“ hinter der Option „Startnummer Artikel“ angegeben und in den Artikeldaten gespeichert.

Beispiel: Weiterlesen

Wie wird eine Inventur durchgeführt?

Die Professional-Version von AMICRON-FAKTURA bietet Ihnen ein spezielles Inventurmodul, über das Sie die Inventurmengen Ihrer Lagerbestände manuell erfassen oder vom MDE-Gerät importieren und dann verbuchen können.
Auch der Ausdruck einer Artikel-Zählliste und Inventurbestandsliste ist möglich.

Das Erstellen einer Inventur lässt sich in folgende Abschnitte aufteilen: Weiterlesen

Wie können Inventurdaten importiert werden, z.B. von MDE-Geräten?

Amicron-Faktura 12 bietet im integrierten Inventurmodul (ab Professional-Version) eine Importoption, über die Sie Inventurwerte und Lagerbestände aus externen Quellen übernehmen können.

Wenn Sie bei der Inventur ein MDE-Gerät* zur Inventurerfassung verwenden, exportieren Sie die damit erfassten Daten als CSV- oder Excel-Datei. Danach rufen Sie im Inventurmodul von Amicron-Faktura über den Schalter „Import > allgemeiner Import“ den Importassistenten auf, um die Inventurwerte in das Inventurmodul zu übernehmen.

Die zu importierende Datei muss mindestens folgende Daten enthalten:

Weiterlesen

Wie können Artikel nach Bestand gefiltert werden?

In der Artikelverwaltung von Amicron-Faktura lassen sich Artikelbestände über die integrierte Filter-Funktion schnell und einfach selektieren.

Sie rufen dazu die Listenansicht auf und drücken den „Filter“-Schalter. Es öffnet sich der Filter-Dialog wo Sie als zu filterndes Feld „Bestand“ wählen (befindet sich unter „Haupttabelle“).

Bei Operation wählen Sie z.B. „>“ und bei Wert „0“, um alle Artikel zu filtern, die vorrätig sind (Bestand größer als 0), siehe folgendes Bild:

Weiterlesen

Wie können Lager eingerichtet werden, deren Bestände nicht verfügbar oder gesperrt sind?

Wenn die Artikelbestände eines bestimmten Lagers bei der Berechnung des verfügbaren Bestandes nicht mit einbezogen werden sollen, können Sie in Amicron-Faktura bei dem betroffenen Lager die Option „Bestand ausblenden“ aktivieren.

Beispiele, in denen es notwendig wird, den Bestand auszublenden:

Weiterlesen

Neu bei Amicron-Faktura 11: Erweiterte Rabattgruppen und neue Rabattmatrix

Bei Amicron-Faktura 10 waren bislang nur 10 Artikelrabattgruppen möglich. Das hat die flexible Gestaltung von Rabatten natürlich stark eingeschränkt. Ab Version 11 lassen sich beliebig viele Rabattgruppen definieren, was nicht nur für Artikel sondern auch für Kunden und Lieferanten möglich ist.

Die Bezeichnungen der einzelnen Rabattgruppen können Sie frei festlegen. Rufen Sie dazu die Programmoptionen auf und gehen dort auf die Seite „Rabattgruppen“, wo Sie über den Schalter „Neu“ die benötigten Rabattgruppen anlegen können.

Beispiel:

Weiterlesen

Wie kann eine Artikelsuche bei ICECAT eingerichtet werden?

Die bei der Websuche angebotenen Suchdienste können bei AMICRON-FAKTURA ab Version 10 frei konfiguriert und erweitert werden (Programmoptionen > Artikel > Einstellungen 3/3).

Neu hinzugekommen ist die EAN-Suche bei ICECAT, dem freien Produktkatalog.

IceCat (EAN)=http://icecat.biz/index.cgi?lookup_text=#EAN;language=de;sort=prod_id;limit=;

Um nach den Artikel nach Hersteller und Herstellerartikelnummer zu suchen, tragen Sie folgende Zeile ein:

IceCat (Hersteller) = „http://prf.icecat.biz/index.cgi?prod_id=“&FREIFELD6&“;vendor=“&FREIFELD7&“;shopname=openICEcat-url;lang=de“

wobei hier vorausgesetzt wird, das Sie den Hersteller in  FREIFELD7  und die Hersteller-Artikelnummer in  FREIFELD6 eingetragen haben.

Suche am Anfang oder Ende eines Feldes

Bis zur Version 9.0 bzw. 3.5 gab es in Amicron-Faktura / Amicron-Mailoffice bei der Suchfunktion die Option „Suchart“, über die Sie wählen konnten, ob die Suche teilweise innerhalb des Feldes, teilweise am Ende/Anfang oder mit exakter Übereinstimmung erfolgen soll. Diese Option wurde ab der Version 10 bzw. 4 entfernt.  In diesem Beitrag finden Sie eine Beschreibung der neuen Funktionsweise und den Ersatz für die Suche am Anfang/Ende eines Feldes. Weiterlesen