Neues Amicron Mailoffice 5.0 Release vom 25.03.2019 verfügbar

Für Amicron Mailoffice 5.0 ist ein neues Release vom 25.03.2019 verfügbar.

Eine bereits installierte Vollversion können Sie über das Menü
„Hilfe > Programm aktualisieren“ auf den neuesten Stand bringen.

Seit dem vorigen Release sind folgende Verbesserungen enthalten:

E-Mails

  • Beim Verfassen einer E-Mail wurde weiterhin manchmal die Meldung „Das Dokument wurde geändert. Möchten Sie die Änderungen speichern?“  ausgelöst.
  • Beim Setzen der Gelesen-Kennzeichnung von IMAP-Mails konnte es zu einer Zugriffsverletzung kommen.

Telereporter

  • Ausgehende Anrufe wurden nicht erfasst.
  • Landesvorwahl mit „+“ am Anfang wurde nicht richtig verarbeitet.

 

Ein Gedanke zu „Neues Amicron Mailoffice 5.0 Release vom 25.03.2019 verfügbar

  1. Andreas Kleine

    Die Datei wird beim Update mit ausgeliefert. Es gibt nur leider Fälle, in denen die Datei beim Webupdate nicht automatisch aktualisiert wird, weil sie unter bestimmten Umständen noch in Gebrauch ist. Diese Situationen werden zwar abgefangen, aber ein paar Problemfälle gibt es noch. Es wird weiter verbessert. Bei den nächsten Updates sollte es besser werden.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *