Wie kann ich die Provision für eine einzelne Artikel- oder Kundengruppe festlegen?

Bis einschließlich zur Version 9.0 konnte die Provision in AMICRON-FAKTURA  nur direkt beim Artikel, Kunden oder Vertreter eingegeben werden.

Ab Version 10 ist es möglich, die Provision individuell pro Artikelgruppe oder Kundengruppe festzulegen. Sie  müssen dazu in der Provisionsgruppenliste einen entsprechenden Eintrag ergänzen.

Die Provisionsgruppenliste wird über den gleichnamigen Schalter in der Mitarbeiterverwaltung aufgerufen.

Provisionsgruppen-Liste

Über die Einfg-Taste kann ein neuer Eintrag hinzugefügt werden:

Provisionsgruppen aendern

Sie können entweder einen Artikel, eine Artikelgruppe oder eine Kundengruppe wählen, für die die angegebene Provision gewährt wird. Wenn Sie sowohl eine Artikelgruppe als auch eine Kundengruppe eintragen, gilt die eingetragene Provision bei diesem Vertreter immer dann, wenn ein Artikel zu der gewählten Artikelgruppe gehört und der Kunde der entsprechenden Kundengruppe zugeordnet wurde.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *